Vortrag "Märchen und elektronische Medien"

Es erwartet Sie ein mit Märchen gefüllter Vortrag von Karin Ulex, Märchentherapeutin. Dieser Vortrag bietet neben interessanten Informationen auch jede Menge Hörgenuss. Gleichzeitig versuchen wir Hinweise zu geben, wie Märchen unseren Kinder zu einem bewussten und gemäßigten Medienkonsum verhelfen können.

 

Was suchen wir im Leben? Glück, Freundschaft, Liebe, Erfüllung im Beruf, Gesundheit, Weisheit ... Märchen erzählen von magischen Abenteuern in einer Welt, wo Sehnsüchte erfüllt werden, wenn man Ausdauer und Mut beweist und ein gutes Herz hat.  

Kinder, denen Märchen erzählt werden, entwickeln Vertrauen und Mut zum Leben. Sie sind kreativ, können phantasievoll spielen und strahlen Lebensfreude aus.  

Genießen Sie es, Märchen zu hören und entdecken Sie, wie leicht es ist, selber zu erzählen! Und erleben Sie, wie wohl die Ruhe während des Erzählens und Zuhörens der ganzen Familie tut.

Zum Abschluss dürfen Sie eine von Frau Ulex zusammengestellte Sammlung kleiner Märchen mit nach Hause nehmen.

 

"Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." (Albert Einstein)

 

 


 

Barmer GEK

   Ort:   Barmer GEK, Rote Straße 11, 21335 Lüneburg

   Zeit:  Montag, 10. März 2014, 19:30 Uhr

   Anmeldung: Tel. 0800 - 332060 572999